Wertewandel (historisch)

Ein Wertewandel findet statt, wenn etablierte und bewährte wesentliche Werte (normative Wertvorstellungen) innerhalb einer Gesellschaft oder Wertegemeinschaft durch neue Werte ersetzt werden. Dieser Wertetausch findet meist in Form einer konvertierenden Transformation statt.

Diese Seite wurde verschoben und optimiert nach:

https://werteland.com/enzyklopaedie/wertewandel-historisch

Inhalte dieser Seite:

1. Definition allgemein

2. Definition im wertesystemischen Kontext

3. Beschreibung

4. Ursachen für Wertewandel

5. Wertewandel in der Geschichte

6. Aktuelle Wertewandel

 6.1 Privatisierung von Monopolisten

 6.2 Automatisierung und Digitalisierung

 6.3 Ökologie

 6.4 Flüchtlinge und Immigranten

 6.5 Bildung

 6.6 Disruption

 6.7 Coronavirus (SARS CoV 2)

7. Zitate zu Wandel und Wertewandel

8. Literatur

9. In den Medien

10. Fussnoten


In den Medien

Harry Gatterer "Power of Problems" Vortrag

Am 08.11.2017 veröffentlicht vom YouTube-Kanal "Zukunftsinstitut"



Letzte Bearbeitung am 03.01.2022

Eine komplette Liste aller Werte (Wertvorstellungen)
Zur Liste aller Werte