Unternehmenswerte

Spezifisches über die Grundwerte von Organisationen


Synonyme

Unternehmensphilosophie, Unternehmensethik, Unternehmenskultur, Firmenpolitik

Ähnlich: Wertegemeinschaft, Wertesystem, Qualitätspolitik[1] 

Englisch: Corporate Values


Definition

Unternehmenswerte sind die übergeordneten Werte einer Organisation, welche systemisch zusammengeführt das individuelle Wertesystem einer Organisation ergeben.


Beschreibung

Die Werte einer Organisation definieren dessen Anspruch und sollen eine dementsprechend verantwortungsbewusste Haltung aller Mitarbeiter und Lieferanten erzeugen.

Als sogenannte Grundwerte richten sie alle Protagonisten auf bestimmte Nutzenmerkmale und wertige Darreichungsformen der Produkte oder Dienstleistungen aus.

Unternehmenswerte sind handlungsorientiert und werden meist in sogenannten Leitbildern oder der Unternehmensphilosophie beschrieben. Darüber hinaus können diese Grundwerte auch in Richtlinien (oder ein sogenanntes "Mission Statement") verankert werden, um konkrete Haltungs- und Handlungsaspekte zu beschreiben.


Bedeutung von Unternehmenswerten

Unternehmenswerte sind quasi die Charaktereigenschaften einer Organisation. Sie stiften Identität, erzeugen Wahrnehmbarkeit und docken zielorientiert an den Bedürfnissen und/oder Befindlichkeiten der entscheidenden Anspruchsgruppen an.

Es entsteht eine selbstverpflichtende Haltung aller Führungskräfte und Mitarbeiter. 

Im Idealfall identifizieren sich die Mitarbeiter mit diesen Werten und agieren sodann authentisch.

Gerade in Zeiten von Wertewandel oder bei großen Veränderungen in schnellen Zeitzyklen können Unternehmenswerte eine gute Orientierung geben. Meist sind die Ergebnisse eine höhere Effizienz und Effektivität sowie eine Verbundenheit, welche z.B. Loyalität und Integrität erzeugt. In einigen Fällen entsteht Teamgeist.


Zusammensetzung von Unternehmenswerten

Die offen proklamierten Werte resultieren aus den Zielformulierungen der Unternehmensführung.

Ein wenig beachteter Sachverhalt ist, dass Werte immer aus Motiven resultieren. Die meisten Motive wirken entweder unbewusst oder werden nicht offen kommuniziert. So besitzt jede Organisation kollektive sowie vielschichtige subkulturelle Werte, die sich aus verschiedenen intrinsischen und extrinsischen Motiven (Beweggründe) sowie Zielstellungen zusammensetzen:

  1. Ambitionen der Shareholder (meist monetäre Ziele)
  2. Gesteckten Ziele des Managements (Vision, Goals, Targets)
  3. Mission (Auftrag, USP) der Organisation (Dienst am Kunden)
  4. Quersumme(n) der Motive aller Mitarbeiter (subkulturelle Werte)

Wertvorstellungen, welche aus den Motiven von Punkt 4. resultieren, wirken entweder latent und/oder subtil "von unten". Sie fließen demnach unterschwellig in die von der Unternehmensführung festgesetzten Unternehmenswerte ein. Auch, weil man meist versucht, hier sogenannte motivierende Aspekte zu berücksichtigen.

Die Willfährigkeit (freiwilliges Pflichtbewusstsein) und Loyalität der Mitarbeiter kann enorm gesteigert werden, wenn diese Motive (und die entsprechenden Wertvorstellungen) in den Unternehmenswerten berücksichtigt werden.


Formulieren von Unternehmenswerten

Die ermittelten Werte sollten konkret und verständlich formuliert bzw. beschrieben werden. Die Beschreibung soll zum Mitmachen und handeln inspirieren. Dies kann durch ein hinzugefügtes einprägsames Motto (Credo, Leitspruch, kurzes Leitmotiv) erreicht werden.

Beispiele für die Beschreibung von Unternehmenswerten

Hier ein Beispiel, in Form von drei übergeordneten Wertebegriffen, die mit weiteren Begriffen versehen werden, welche in einem Text aufgeführt und beschrieben werden, und somit ein Wertesystem bilden.

Gemeinschaft

Respekt

Ehrlichkeit

Solidarität

WIR, das sind alle Menschen, die für die INTUISTIK AG arbeiten.

Die Unternehmensführung und alle Mitarbeiter bilden ein Team aus gleichwertigen Menschen, die wertschätzend miteinander umgehen.

Respektvolles und ehrliches Feedback in Bezug auf gemeinschaftliches Verhalten ist erwünscht und soll den Sinn für unsere starke Gemeinschaft fördern.

Unser Motto:

Jedes konstruktive Feedback ist erwünscht und willkommen.


Nachhaltigkeit

Verantwortung

Langlebigkeit

Innovation

Beim Thema Nachhaltigkeit muss jedes Unternehmen über den eigenen Tellerrand hinaus denken.

Dabei übernehmen WIR Verantwortung für die Art und Weise, wie unsere Produkte hergestellt werden. Denn dies hat langfristig große Auswirkungen auf unsere Umwelt. WIR denken täglich daran, diese Auswirkungen für Menschen, Tiere und die Natur so verantwortungsvoll wie möglich zu gestalten.

Unser Motto:

Nachfolgende Generationen sollen auch durch unser Handeln eine gesunde Natur vorfinden.


Transparenz

Offenheit

Ehrlichkeit Klarheit

Ein transparentes Unternehmen ist sichtbar, durchschaubar und erkennbar. Das, was wichtig ist, ist für jeden abrufbar.

Innerhalb der INTUISTIK AG ist alles Wissen für jedermann frei. Jeder dokumentiert so gut er kann und sollte. Auf Nachfrage werden aktiv Auskünfte erteilt. In dieser Hinsicht stehen WIR uns niemals selbst im Wege.

Unser Motto:

Alles Wissen ist offen für jeden. Mitwissen lassen ist Wertschätzung.



Kommunikation von Unternehmenswerten

Meist werden die Grundwerte einer Organisation durch Leitbilder kommuniziert:

  • (seltener) internes Leitbild, um alle Mitarbeiter und Lieferanten zu konditionieren
  • externes Leitbild, um Zielgruppen und Anspruchsgruppen über das WIE zu informieren

Darüber hinaus ist es sinnvoll, mit konkreter Wertearbeit diese Werte zum  "Leben" zu erwecken. Dadurch entstehen "Haltungen" und Rituale, welche die Unternehmenswerte im Arbeitsalltag etablieren und pflegen.


Beispiele von Unternehmenswerten

Jedes Unternehmen besitzt Werte, die mehr oder weniger "gelebt" werden. In bestimmten Zeiten werden die passenden Werte präferiert. Zumeist, um sich Kunden und Zielgruppen zu präsentieren, aber auch, um bestimmte Mitarbeiter anzusprechen.

Die klassischen Unternehmenswerte

Klassische Unternehmenswerte haben eher einen traditionellen "Touch". Diese sind beispielsweise:

Spezielle Unternehmenswerte

Einige Unternehmen haben Werte, die "aus der Reihe tanzen". Entweder, weil sie etwas besonderes, spezielles, außergewöhnliches tun - bzw. ein derartiges Produkt herstellen/verkaufen - oder weil sie sich bewusst aus der Masse an Unternehmen hervorheben wollen (USP).


[1] Qualitätspolitik: „Übergeordnete Absichten und Ausrichtung einer Organisation zur Qualität, wie sie von der obersten Leitung formell ausgedrückt wurden“ (DIN EN ISO 9000:2000)


Letzte Bearbeitung am 24.11.2018

Eine komplette Liste aller Werte (Wertvorstellungen)
Zur Liste aller Werte