Spiritualität

Bewusstes Existieren als Geistigkeit mit innerem Leben, als geistiges Wesen.

Spiritualität ist die grundlegende Haltung und Einstellung eines Individuums, um sich selbst bestmöglich zu verwirklichen und entsprechend zu wirken. Aus dieser Haltung erwächst ein entsprechendes Ausdrücken seines „Selbst“ in Interaktion mit anderen Individuen und der Natur. Dies kann in einem religiösen und/oder weltanschaulichen Kontext praktiziert werden.

Diese Haltung basiert auf dem Glauben oder einer Form von Bewusstheit, dass das Selbst ein „geistiges Wesen“ ist, welches keinen physischen Ursprung hat.

Die ausführliche Definition und Beschreibung dieses Wertesystems findest Du ab Oktober 2021 unter: https://www.values-academy.de/spiritualitaet


Zusätzliche Inhalte, die nun in Werteland.com sind

Überlieferte spirituelle und religiöse Schriften

Liste von alten spirituellen Schriften, die unsere heutige globale, europäische, amerikanische und deutschsprachige Kultur maßgeblich geformt haben:

Spirituelle Werte

Spiritualität ist im Sinne von Vorstellungskraft ein Wertesystem, welches - je nach kultureller Prägung und Konditionierung - meist aus bestimmten Werten zusammengesetzt ist. Nachstehend haben wir die wichtigsten spirituellen Werte aufgelistet und den jeweiligen kulturellen bzw. religiösen Wertesystemen zugeordnet:

Die aktuelle Liste findest Du hier: https://werteland.com/enzyklopaedie/spirituelle-werte

Verwandte Themen und Begriffe

Siehe auch unsere weiteren Artikel im Kapitel "Kontextuelle Begriffe zum Thema Werte" bzw. im "Werte-Glossar": Axiologie, Freigeist (Freigeistigkeit), Gnosis, Kultur, Liebe, Philosophie (Wertearbeit), Rituale, Sekte, Selbstbewusstsein, Symbole, Theologie (Wertearbeit), Tugend, Wertethik


Letzte Bearbeitung am 05.10.2021

Eine komplette Liste aller Werte (Wertvorstellungen)
Zur Liste aller Werte