Werte News - Nr. 6

vom 11.12.2018 von Frank H. Sauer



Werte Freunde!
 
Das Jahr neigt sich seinem wohlverdienten Ende zu und es ist Zeit, ein Fazit zu ziehen und über wertevolle Neuigkeiten zu informieren. 
Zunächst danken wir allen Spendern ganz herzlich. Auch wenn es wenige sind, so motivieren Sie uns, das größte deutschsprachige „Lexikon der Werte“ auch in Zukunft frei zugänglich zu erhalten. Die meisten aktuell bearbeiteten und zusätzlichen Inhalte wird es künftig zunächst nur im Buch geben, die Website wird nach und nach aktualisiert.
 
Nach wie vor sind Werte in aller Munde. In der Politik, den Medien, bei Menschen im Umbruch, in Unternehmen oder Organisationen. Und dies, obwohl Werte – wie schon erwähnt – nicht konkret benannt und beschrieben werden. 
So hat uns die Zugriffsstatistik von wertesysteme.de überrascht: Die Zugriffe haben sich in den letzten 3 Monaten verdoppelt. Aktuell haben wir monatlich ca. 40.000 Benutzer und über 110.000 Seitenzugriffe. Seit Start der Website sind es jetzt schon 1,6 Millionen Seitenzugriffe. 
Auch die vielen Zuschriften, insbesondere von Firmen, die sich mit Wertearbeit beschäftigen, zeigen uns, dass Werte in Zeiten von Wandel sehr wichtig sind. 

Werte-Workshop

Wenn wir bewusst mit Werten umgehen, sorgen diese für Orientierung im Leben - für Einzelpersonen und für Teams. 
Unser Werte-Workshop taucht in die Welt der menschlichen Wertvorstellungen ein. 
Wir ermitteln eigene Wertesysteme und ergründen dabei die Wirkungsweisen von Werten, Motiven und Grundmotiven.
Die nächsten Workshops finden am 20. Dezember 2018 und 5. Januar 2019 in Hürth (Köln) in unserer gemütlichen Office-Lounge statt.

Agile Werte

Für „agile“ Teams und Projektmanager:
Aktuell arbeiten wir an einer Zusammenstellung von sogenannten „agilen“ Werten, nebst Beschreibung über Sinn, Zweck und Bedeutung.  Diese werden im neuen „Das große Buch der Werte“ (Ausgabe 2019) veröffentlicht, das ab Januar 2019 zu haben ist.

(Gerne können Sie uns weitere Vorschläge einreichen)


Zuordnung und Einteilung von Werten

Wir haben Zuschriften mit der Bitte erhalten, die einzelnen Werte zu ordnen – z.B. in tugendhafte oder handlungsorientierte Werte. Dem sind wir nachgekommen und haben eine Tabelle erstellt, die alle Werte – aber auch wichtige Synonyme, wie z.B. Wille, Glaube, Konsequenz, Entfaltung usw. – bestimmten Attributen zuordnet. Diese wertesystemischen Attribute sind: Kardinaltugenden, Tugenden, Motive, soziale Kompetenzen, agile sowie handlungsorientierte Werte.
Die einzelnen Listen mit Beschreibungen werden im „Das große Buch der Werte“ in der Ausgabe 2019 veröffentlicht.

Neues Buch über Wertearbeit

Weiterhin ist ein Buch in Arbeit, das sich ausschließlich mit Wertearbeit beschäftigt und diese beschreibt – nebst Checklisten, Tools und Anleitung für Unternehmenskultur, zeitgemäße Führung, Erstellung von Leitbildern, aktivieren von Werten, Moderationen, Mediationen, Wertschöpfung, agile Organisationsstrukturen, Projektarbeit mit Werten und vieles mehr. Fertigstellung ist voraussichtlich Mitte 2019.


Werte Karten Set

Aufgrund von zahlreichen Nachfragen: Bitte gedulden Sie sich noch! Wir arbeiten weiter mit Hochdruck am Werte-Karten-Set für Wertearbeit aller Art. Durch Tests in eigenen Workshops, haben wir einige neue Erkenntnisse gewonnen. So wurde das Karten-Set nochmals optimiert und wird voraussichtlich Ende Januar 2019 zur Verfügung stehen.
Wir informieren über diesen Newsletter, wenn es fertig ist.

Neue Begriffe und Inhalte

In der Zwischenzeit sind 3 neue Werte hinzugekommen:
  • Gemütlichkeit,
  • Herzlichkeit und
  • Präzision.
Damit haben wir nun 122 Begriffe vollständig definiert. Weiterhin wurde fast die Hälfte aller vorhandenen Begriffe optimiert und erweitert.
Im Werteglossar haben wir neu aufgenommen:
  • Unternehmenswerte,
  • Haltung (Geisteshaltung),
  • Talente,
  • USP und 
  • Ethik, Moral, Recht (eine Abgrenzung).
Im Artikel "Wertemodelle" sind Neuerung und Optimierungen der bisherigen Modell vorgenommen worden.
Desweiteren wurden neue Zitate, neue Literatur- und Medien-Empfehlungen sowie Synonyme und Werte-Antonyme in zahlreichen Artikeln und einigen Begriffen hinzugefügt.

Neu ist auch die in unseren Workshops verwendete "multidimensionale Wertschöpfungsmatrix" (Grafik) welche die Zusammenhänge über menschliche "Grundbedürfnisse" und den "Sinn des Lebens" aufzeigt. 

Alle Updates der Website können in unserer Historie nachgelesen werden.


Feedback

Natürlich freuen wir uns auf Feedback zum Buch, insbesondere über eine Rezension bei Amazon: https://amzn.to/2C0mUl1 oder gerne auch per Email direkt an mich: (die persönliche Email-Adresse ist nur im original Newsletter enthalten).


Das waren die wichtigsten Infos und Updates von mir.
Im Januar melde ich mich wieder, mit News zu den neuen Büchern, Inhalten und dem Werte-Karten-Set – plus einer kleinen wertschätzenden Überraschung für alle Spender.
 
Ich wünsche Ihnen wundervolle Feiertage, einen besinnlichen Jahresabschluss und einen guten Start in ein wertvolles Jahr 2019.
 
Herzliche Grüße
Ihr
Frank H. Sauer

Das große Buch der Werte -  Enzyklopädie der Wertvorstellungen

Die Vorabausgabe 2018 (600 Seiten) kann noch bis 31.12.2018 versandkostenfrei direkt bei unserem Verlag bestellt werden. Ebenso ist das Buch natürlich auch bei Amazon.de (zzgl. 3,- Euro Versandkosten) und in jeder guten Buchhandlung in D/A/CH erhältlich.


Umfrage & Werte-Ranking

Wir arbeiten weiter intensiv an einem repräsentativen „Ranking“ der Werte. Bitte füllen Sie unsere Umfrage aus! Alle Ergebnisse fließen in die Auswertung im neuen "Das große Buch der Werte (2019)" ein.



Impressum Newsletter

WERTESYSTEME.de, ist ein
ehrenamtliches Projekt der 
DA VINCI 3000 GmbH
50354 Hürth (Köln)
Deutschland

Die komplette Liste aller Werte
Zur Liste aller Werte