Werte News - Nr. 3

vom 07.05.2018 von Frank H. Sauer



Werte Freunde!

aktuell feiern wir den 200. Geburtstag von Karl Marx. Zweifellos eine Person der jüngeren Geschichte, die maßgeblich für einen Wertewandel in weiten Teilen der sogenannten aufgeklärten Welt sorgte. Auch wenn er vielerorts falsch interpretiert und seine "neue Sicht" oft für diktatorische Zwecke missbraucht wurde. So werden erst heute die Intentionen dieses Reformers weitgehend korrekt gezeichnet. Wir haben ihn im Artikel Freigeist erwähnt.

Was lernen wir aus dieser Geschichte? Wir lernen, dass wir uns besser über die Motive der politisch aktiven Protagonisten informieren und den aktuellen Wertewandel sozialer mitgestalten sollten - jeder Einzelne für alle Individuen. Heute sprechen wir mehr denn je über ToleranzWertschätzung und Achtsamkeit. Wie ich meine, ein Weiterentwicklung im Kontext der Ethik und ein hoffnungsvoller Ausblick auf die Zukunft:

"Kinder sind die Zivilisation und die Bewahrer von Morgen.

Sorgen wir also dafür, dass sie weiser und

gerechter werden als wir es heute sind!"

Es gibt wieder einige Neuerungen, zahlreiche Optimierungen einzelner Begriffe sowie Updates zum langersehnten "gedruckten" Buch der Werte.

Hier nun alles Neue und Interessante:


Neue Begriffe im Werte-Glossar

Demokratie

Aufgrund zahlreicher Zuschriften und Eingaben über unsere Umfrage haben wir nun den Begriff "Demokratie" aufgenommen und ausführlich definiert.

Entgegen einiger Meinungen, ist Demokratie kein eigenständiger Begriff für eine Wertvorstellung, sondern ein "konzeptionelles und festgeschriebenes Konstrukt des menschlichen Zusammenlebens, das ein Ausleben von vernünftigen Wertvorstellungen für Jeden ermöglichen soll".


Vorbilder

Kaum jemand prägt uns mehr als Vorbilder - bewusst oder unbewusst. Insbesondere Werte werden durch vorbildhafte Menschen vorgelebt und übermittelt. 

Der Psychoanalytiker Sigmund Freud schrieb 1921 „Die Identifizierung strebt danach, das eigene Ich ähnlich zu gestalten wie das andere zum Vorbild genommene“.

Auch wenn wir den Begriff im Artikel "Was sind Werte" bereits erwähnt haben, so ist er nun im eigenen Artikel nochmal ausführlich beleuchtet. Ebenso haben wir zwei Umfragen bzgl. der wichtigsten Vorbilder von Kindern und Jugendlichen eingefügt.


Neue Wertemodelle

Aufgrund von Zuschriften haben wir den Artikel Wertemodelle überarbeitet und erweitert. So wurde z.B. das „Reich der ethischen Werte“ von Nicolai Hartmann und das darauf basierende „Wertequadrat“ von Prof. Dr. F. Schulz von Thun eingefügt.


Optimierte Werte

Innerhalb der letzten 2 Monate haben wir sehr viele Beschreibungen der Werte-Begriffe leicht oder umfangreich optimiert. Hier die Liste der wichtigsten optimierten Werte (Auszug):

  • Innovation, inspirierend, 
  • Kontrolle, Kreativität, 
  • Leidenschaft, Liebenswürdigkeit, 
  • Mitgefühl, 
  • Nächstenliebe, Neutralität, 
  • Präsenz, Pünktlichkeit, 
  • Realismus, Redlichkeit, Respekt, 
  • Sanftmut, Solidarität, Sympathie, 
  • Teamgeist, Toleranz, Transparenz, 
  • Unbestechlichkeit, 
  • Verantwortung, Vertrauen,
  • Wachsamkeit,
  • Zielstrebigkeit, Zuversicht.

Die komplette Liste aller Werte, mit Datum der letzten Bearbeitung und Inhaltsangaben jedes einzelnen Werte-Begriffs, finden Sie im "Werte-Index".


Vorerst letzter Werte-Workshop

Seit März haben nun einige Werte-Workshops stattgefunden. Wie von uns gewohnt, in jeweils "kleinen Runden" und gemütlicher Atmosphäre.

Der vorerst letzte Werte-Workshop dieser Art und zu diesem geringen Preis findet am 19. Mai von 11:00 bis 19:00 Uhr statt. Es sind aktuell noch ein paar Plätze frei.


"Das große Buch der Werte"

Viele Inhalte wurden optimiert, neu sortiert, besser formatiert und in einem weiteren Schritt lektoriert. Somit ist die 2. "Vorabausgabe" fast fertig und soll nächste Woche in den Druck gehen. Auch diesmal in einer verkürzten Auflage (ca. 580 Seiten), aber nun mit fast allen wichtigen Inhalten. Da wir nun einen Verlag haben, gibt es diese Ausgabe mit ISBN und ist somit ab Juni 2018 auch im Buchhandel und bei Amazon erhältlich.

Die endgültige und erste vollständige Ausgabe wird noch ein paar Monate intensive Arbeit - insbesondere Lektorat - beanspruchen. Wir werden Sie im Rahmen dieses Newsletters auf dem Laufenden halten.


Das waren für heute die wichtigsten Updates.

Nun möchte ich nochmals den vielen Lesern und Nutzern von Wertesysteme.de danken, die so zahlreich schreiben, Feedback geben und an unseren Umfragen teilnehmen. Leider ist es uns unmöglich, allen zu antworten. Deswegen verweisen wir auf diesen Newsletter, der die meisten Fragen und Anliegen beantworten bzw. thematisieren wird.

 

Ich wünsche Ihnen allen einen sonnigen Monat Mai - der ja bekanntlich alles "neu" macht - und freue mich weiterhin auf Ihr Feedback.

 

Ihr

Frank H. Sauer



Die komplette Liste aller Werte
Zur Liste aller Werte