Abraham Maslow

geboren am 01.04.1908 in New York City

gestorben am 08.06.1970 in Menlo Park, Kalifornien

US-amerikanischer Psychologe. Er gilt als ein Gründervater der „Humanistischen Psychologie“ und führte 1954 den Begriff „Positive Psychologie“ ein.

Er ist heute vor allem durch die sogenannte „Maslowsche Bedürfnispyramide“ bekannt geworden, die ein Modell der Hierarchien menschlicher Bedürfnisse darstellt.

Maslow wurde 1967 von der US-amerikanischen Vereinigung zur Förderung des Humanismus (American Humanist Association) als „Humanist des Jahres“ geehrt.


Nennung und Vorkommen bei Wertesysteme.de


Letzte Bearbeitung am 18.10.2018

Die komplette Liste aller Werte (Wertvorstellungen)
Zur Liste aller Werte