Die Reiss-Profile

Motivations- und Wertemodell nach Steven Reiss

Der US-amerikanische Psychologe Steven Reiss ist Begründer der „Reiss Motivation Profile®“. Er entwickelte diese seit Mitte der 1980er Jahre, wobei er sich zunächst mit Angststörungen und Entwicklungsstörungen beschäftigte, um sich dann konkret den menschlichen Motiven zu widmen.

Reiss unterscheidet Motive in „feel good-happiness“ (Glück durch einfaches Wohlfühlen) und „value-based-happiness“ (werteorientiertes Glück).


Die 16 Lebensmotive

  • MACHT: das Bedürfnis nach Einfluss, Erfolg, Leistung und Führung
  • UNABHÄNGIGKEIT: das Bedürfnis nach Eigenständigkeit, Autarkie, Freiheit und Autonomie
  • NEUGIER: das Bedürfnis nach Wissen, Weisheit und Wahrheit
  • ANERKENNUNG: das Bedürfnis nach positivem Selbstwert, soziale Akzeptanz und Zugehörigkeit
  • ORDNUNG: das Bedürfnis nach Struktur, Sicherheit, Stabilität und Klarheit
  • SPAREN: das Bedürfnis zu sammeln und nach Eigentum
  • EHRE: das Bedürfnis nach moralischen Prinzipien, Loyalität und Integrität
  • IDEALISMUS: das Bedürfnis nach sozialer Gerechtigkeit und Fairness
  • BEZIEHUNGEN: das Bedürfnis nach Freundschaft, Freude und Humor
  • FAMILIE: das Bedürfnis nach Elternschaft, Zusammensein mit Geschwistern und Erziehung von eigenen Kindern
  • STATUS: das Bedürfnis nach Respekt, Prestige, Ansehen und öffentliche Aufmerksamkeit
  • RACHE: das Bedürfnis nach Vergeltung und Wettbewerb
  • EROS: das Bedürfnis nach Schönheit und Sex
  • ESSEN: das Bedürfnis nach Nahrung, Kochen und Genuss
  • KÖRPERLICHE AKTIVITÄT: das Bedürfnis nach Bewegung und körperlicher Fitness
  • RUHE: das Bedürfnis nach (emotionaler) Sicherheit und Entspannung

Anmerkung: Obgleich die Reiss-Profile sehr bekannt sind und zahlreich Anwendung finden, so sind sie auch sehr umstritten. Es ist anzumerken, dass von Steven Reiss das Thema Motivstrukturen sehr oberflächlich behandelt wurde, aber der Bezug sowie die teilweise Einordnung zu Wertvorstellungen relativ gut hergestellt werden konnte. Auch wenn dies nicht konkret behandelt wurde.

Zitate

„Menschen haben eine natürliche Neigung zu denken, ihre Werte sind die besten, nicht nur für sich selbst, sondern für alle Menschen.“

„Es macht keinen Sinn zu versuchen, eine andere Person zu motivieren, indem man an Werte appelliert, die diese nicht hat.“

Steven Reiss (1947 - 2016)


Letzte Bearbeitung am 29.12.2018

Die komplette Liste aller Werte
Zur Liste aller Werte