Unternehmensentwicklung

In der Personalpsychologie und insbesondere beim Erstellen eines Firmenleitbildes wir heute kräftig mit Werten hantiert. Insbesondere im sog. wertebasierten „Change Management“ ist das Ermitteln, Aufstellen und Propagieren von Werten notwendig. Meist werden die ermittelten Basis- oder Leitwerte in einem Leitbild veröffentlicht.

Change Management

Tatsächlich ist die Disziplin „Werteorientiertes Change Management“ noch recht jung, denn ursprünglich ging es beim Change Management fast ausschließlich um zwangsweise Veränderungen, wie Fusionen, Unternehmensnachfolge, Innovation oder Marktdurchdringung, was insbesondere bei den schon lange etablierten Unternehmensberatungen immer noch der Fall ist.

Die meisten Beratungsunternehmen für Change-Management haben wenig Erfahrung im Umgang mit Werten und so kommt es immer wieder vor, dass ein Leitbild abgeschieden von der realen Arbeitswelt und in den "oberen Etagen" (dem sog. Elfenbeinturm) erstellt wird, was fatale Folgen (demotivierende Aspekte für Mitarbeiter) haben kann.
Diese Folgen sind nur schwer umkehrbar und es bedarf hierfür eines deutlich sichtbaren Sinneswandels in der obersten Führungsetage.



Letzte Bearbeitung am 03.02.2018

Die komplette Liste aller Werte (Wertvorstellungen)
Zur Liste aller Werte