Idealistisch

Synonyme

Wortformen: Idealismus, Idealist

Humanität. Schwärmerei, Perfektion, Begeisterung, Leidenschaft, Andacht, Brunst, Eifer, Glut, Pathos, Inbrunst

Englisch: idealistic

Wortherkunft

Aus griechisch "ἰδέα" = "Idee oder auch Urbild"

Definition

Wirklichkeit nach Vorstellungen und Ideen.

Beschreibung

Der Idealismus stammt aus einer Theorie von Platon. Er sieht darin den Ursprung der Wirklichkeit in Ideen. Das bedeutet, dass die Wirklichkeit dadurch entsteht, wie wir sie wahrnehmen und nicht dadurch, wie die Umwelt auf uns wirkt.

Das heißt Wiederum, dass unsere Erkenntnisse und Gedanken das Fundament des Seins bilden und somit unser Wissen und unsere Moral beeinflussen. Wir bestimmen also die Wirklichkeit durch unser Erfassen.

Zitate

"Ein Idealist muß nicht dumm sein, aber enttäuscht wird er immer sein."

Oscar Wilde (1854 - 1900), eigentlich Oscar Fingal O'Flahertie Wills, irischer Lyriker, Dramatiker und Bühnenautor.

"Der Idealismus ist der Glaube an Ur-Ideen, die Urbilder des Guten und Rechten, des Wahren und Schönen, Ur-Ideen, welche dem Menschen nicht eingeboren sind, sondern die er sich vielmehr auf dem mühsamen Wege vieltausendjähriger Kulturarbeit aneignen musste."

Johannes Scherr (1817 - 1886), deutscher Kulturhistoriker und Schriftsteller.

"Da alle Dichtung eine freie Schöpfung des Geistes ist, so hat das Prinzip des Idealismus höhere Berechtigung als das des Realismus, welcher diesen freischaffenden Geist an die Galeerenbank der Wirklichkeit schmiedet und zur sklavischen Nachahmung der Natur verdammt."

Rudolf von Gottschall (1823 - 1909), deutscher Schriftsteller

"Wenn der Idealist in die Tasche greifen soll, wird er unwillkürlich Realist." Emanuel Wertheimer (1846 - 1916), deutsch-österreichischer Philosoph und Aphoristiker ungarischer Herkunft.

Letzte Bearbeitung am 12.06.2017

Autoren: Florian Sauer und Frank H. Sauer

Wertvolle Zitate Sammlung über Werte

News & Historie

19.06.2017
Exklusives Angebot für unsere Leser: Werte-Coaching >>

18.06.2017
Neu in unserer Mediathek: Interview mit Anselm Grün über Werte und Wandel in der Gesellschaft >>

18.06.2017
Neu: Wertvolle Zitate zum Thema Werte >>

17.06.2017
Neuer Begriff im Werte-Glossar: Werte-Arbeit >>

16.06.2017
Neuer Mitgliederbereich (Spender Login) mit wertvollen Zusatzinfos und Tools für alle Spender ab heute eröffnet.

15.06.2017
Neuer Begriff im Werte-Glossar: Motiv >>

14.06.2017
Neuer Begriff im Werte-Glossar: Tugend >>

13.06.2017
Neuer Begriff im Werte-Glossar: Rituale >>

Damit Wertesysteme.de auch weiterhin kostenlos bleibt:

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende Ihrer Wahl. Egal welcher Betrag; jeder Euro wird in den weitern Aufbau investiert. Bitte auf diesen Spenden-Button klicken!
hier klicken

Wertesysteme.de als App-Button einrichten:

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!